«

»

Nov 30 2013

brandnooz Box November 2013 – Nur für Aufgeweckte

Nichts für Schnarchnasen

Die letzten Tage des Novembers stehen an, darum möchten wir Ihnen zum Monatsabschluss noch den Inhalt der aktuellen brandnooz Box vom November vorstellen, die uns in den vergangenen Tagen erreicht hat und wieder tolle Lebensmittel parat hielt. Das Motto der beliebten Abobox ist dieses Mal “Die Box für Aufgeweckte“, denn die Produkte sollen als Lockmittel dienen für alle, die sich in der dunklen Jahreszeit viel lieber im Bett verkriechen. Aufgeweckte Kreationen und Innovationen und weitere tolle Lebensmittel aus unterschiedlichen Bereichen sind der Inhalt der brandnooz Box November 2013.

Kluth Schoko Studentenfutter

Kluth Schoko Studentenfutter

Kluth Schoko Studentenfutter

Naschkatzen werden sich über dieses Produkt freuen, denn in dieser Tüte von Kluth verbirgt sich eine bunte Mischung aus fein-herben Schokostückchen, zusammen mit fruchtigen Beeren sowie Mandeln und Cashewkernen. Diese Snackvariante kommt uns bekannt vor, denn bereits im Oktober erhielten wir bereits eine derartige Kombination von Farmer’s Snack. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ähnlich, für 2,29 Euro bekommt man bei Kluth allerdings etwas mehr für sein Geld, nämlich 150g statt 135g wie bei dem Mitbewerber.

Krüger Coffeecano Typ Cappuccino

Krüger Coffeecano Typ Cappuccino

Krüger Coffeecano Typ Cappuccino

Hier hat brandnooz ins Schwarze getroffen, denn die Abobox überraschte uns mit einer Dose Cappuccino Getränkepulver. Ein rundum sinnliches Geschmackerlebnis ist garantiert, genauso wie ein Höhenflug für die Sinne – zumindest verspricht dies die Produktkarte des brandnooz Teams. Ob der Instant-Cappuccino tatsächlich mit einem frisch aufgebrühten aus der Maschine mithalten kann, das werden wir erst noch beurteilen müssen. Die Dose mit 200g löslichem Cappuccinopulver kostet 2,99 Euro.

Maggi So Saftig garen

Maggi So Saftig garen

Maggi So Saftig garen

Die brandnooz Abobox enthält oftmals nicht nur tolle Lebensmittel, sondern auch Gewürze oder Gewürzmischungen, die als innovativ und neu gelten. So auch diese Würzmischung für Rahmlendchen mit beigelegtem Ofenbeutel, in dem man seine warme Mahlzeit komplett im Backofen garen kann. Mit einem Bratschlauch hat Maggi zwar nicht das Rad neu erfunden, genauso wenig wie mit einer Würzmischung, aber die Kombination gefällt uns und wird sicherlich bei einem Abendessen eingesetzt und ausprobiert. Dank des Beutels bleibt zumindest der Backofen sauber und für 0,99 Euro kann man nicht meckern.

MAYA MATE

MAYA MATE

MAYA MATE

Brasilianisches Flair kommt nun dank dieser fröhlich gelben Dose im eigenen Zuhause auf. Ein Muntermacher der besonderen Art, den wir in dieser Form auch bislang nicht kannten. Bei MAYA MATE handelt es sich um ein koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk mit Mate-Tee – Erfrischend, herb, rauchig und nach einem ersten Geschmackstest auch ziemlich “grün hinter den Ohren”. Hier schmeckt man deutlich den Matestrauch, dessen getrocknete Blätter für einen einzigartigen Geschmack sorgen. Für Grüntee-Liebhaber definitiv einen Versuch wert, auch der Preis ist mit 0,79 Euro für eine 0,33 l Dose absolut akzeptabel.

Schapfenmühle Hafer Cookies

Schapfenmühle Hafer Cookies

Schapfenmühle Hafer Cookies

Erst in der brandnooz Back Box lag eine Backmischung bei, nun fanden wir in der November Box ebenfalls eine vor. Aber wir lernen ja gerne neue Produkte kennen und die Firma Schapfenmühle sagt uns auf den ersten Blick erstmal nichts. Die backsichere Fertigmischung ist einfach zu handhaben und im Nu lassen sich schwedische Hafer Cookies mit Schokostückchen zaubern. Viele Extras werden nicht benötigt, bloß ein Ei und etwas Butter; das finden wir gleich viel ansprechender als die Milka Mini Muffins, denn bei der Hafer Cookie Backmischung zahlt man bloß 1,69 Euro für 400g. Ein klarer Pluspunkt für diesen Hersteller und seine Produkte, wir sind schon auf den Geschmack gespannt.

DeBeukelaer KEX Schoko-Butterkekse

DeBeukelaer KEX Schoko-Butterkekse

DeBeukelaer KEX

DeBeukelaer kennen wir und die klassischen Butterkekse mögen wir auch. Ganz neu gibt es nun den Schoko-Butterkeks mit “X-tra” dicker Schokolade und das ganze auch noch ohne Schokofinger, weil eine Kante zum Anfassen freigelassen wurde. Das klingt doch nach einer sauberen und verführerischen Angelegenheit. Die Packung enthält vier Frischepacks mit jeweils 2 Keksen, so dass man auch eine Kleinigkeit zum Naschen in der Schule, Uni oder auf der Arbeit dabeihaben kann ohne gleich eine große Butterkeks-Packung mit sich zu tragen. Praktisch, doch für 110g sind 1,29 Euro nicht gerade ein Schnäppchen. Hoffentlich macht guter Geschmack das erhöhte Preisniveau wieder wett.

funny-frisch Kessel Chips Sweet Chili & Red Pepper

funny-frisch Kessel Chips Sweet Chili & Red Pepper

funny-frisch Kessel Chips Sweet Chili & Red Pepper

Kessel Chips sind tolle Lebensmittel, die wir gerne in der brandnooz Box vorfinden. Extra dicke Kartoffelscheiben werden hier zu knusprigen, goldgelben Chips geröstet und mit einer intensiven Würzung versehen. Ein sehr krosses Snackvergnügen mit einem super Geschmack. Süß und scharf – die perfekte Mischung für den Knabberspaß vor dem Fernseher. Für 120g Kessel Chips zahlt man 1,99 Euro, was wir bei dem geschmackserlebnis als durchaus akzeptabel empfinden.

Lindt HELLO Dark Chocolate Cookie

Lindt HELLO Dark Chocolate Cookie

Lindt HELLO Dark Chocolate Cookie

Wenn zartschmelzende, feinherbe Schokolade auf eine moussige Schoko-Creme und dunkle Gebäckstückchen trifft, dann ist Suchtgefahr garantiert – zumindest was uns angeht. Produkte wie diese leckere Schokoladentafel sind Verführung und Genuss zugleich, sehr lecker, doch leider viel zu schnell aufgegessen. Gut, wenn der Partner kein Fan von dunkler Schokolade ist, so entfällt das Teilen.  Doch das kurze Vergnügen ist gleichzeitig auch ein teures, denn100g kosten ganze 2,20 Euro.

Unser Eindruck der brandnooz Box November 2013

NOOZ Magazin November 2013

NOOZ Magazin November 2013

Hier können wir uns dieses Mal wirklich kurz fassen, denn die brandnooz Box enthielt im November ausschliesslich tolle Lebensmittel, allesamt Produkte, welche uns wirklich gut gefallen haben. Dazu gab es ebenfalls ein neues NOOZ Magazin mit tollen Tipps, Tricks und Rezepten, von denen wir wohl auch einige ausprobieren werden. Das war wieder eine gelungene Abobox, mit Spannung sehen wir der Weihnachtsbox im Dezember entgegen, bei der wir hoffentlich auch wieder tolle Produkte entdecken dürfen. Aber erstmal wünschen wir Ihnen einen schönen und besinnlichen ersten Advent!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


neun − = 0

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>