«

»

Dez 22 2013

brandnooz Box Dezember 2013 – schmackhafte Weihnachtszeit

Leckere Weihnacht überall

So beginnt die Einleitung auf der beigelegten Produktkarte der brandnooz Box im Dezember, der letzten Box diesen Jahres. Das brandnooz Team wünscht allen Noozies frohe Weihnachten und hat uns in dieser Box schmackhafte, abwechslungsreiche Neuheiten und Geheimtipps eingepackt, die wir folglich wieder ausgepackt haben. Die Erwartungen waren entsprechend groß, schauen wir doch mal, ob sich mit dem Inhalt der brandnooz Box Dezember 2013 Frohsinn verbreiten lässt.

Goldmännchen-Tee Cocktail Tea Kir Royal

Goldmännchen-Tee Cocktail Tea Kir Royal

Goldmännchen-Tee Cocktail Tea Kir Royal

Eine Packung aromatisierter Früchtetee fiel uns zuerst in die Hände. Kir Royal verspricht alkoholfreien Cocktailgenuss inTee-Form, der entweder pur oder mit weiteren Zutaten getrunken werden kann. Eine interessante Mischung, auch die Kombination aus Traube und Cassis gefällt uns gut, dennoch empfinden wir den Cocktail Tea als sommerlich, so dass er im Dezember eigentlich keine gute Figur macht. Wir verbuchen diesen Tee aber mal unter “Geheimtipp” und schauen, was das brandnooz Team sonst noch für Überraschungen zu Weihnachten für uns bereithält. Die Packung Tee ist zum Preis von 2,49 Euro im Handel erhältlich.

Seeberger Mikrowellen Popcorn Salz-Pfeffer-Geschmack

Seeberger Mikrowellen Popcorn Salz-Pfeffer-Geschmack

Seeberger Mikrowellen Popcorn Salz-Pfeffer-Geschmack

Kino-Atmosphäre im eigenen Wohnzimmer erhalten wir dank einer Tüte Mikrowellen Popcorn mit aussergewöhnlichem Geschmack. Ehrlich gesagt sprach uns die Salz-Pfeffer-Kombi nicht sonderlich an, als wir dieses Produkt ausgepackt haben, dennoch sind wir daran interessiert wie würziges Popcorn wohl schmecken würde. Einziger Kritikpunkt: Was machen alle (so wie wir), denen keine Mikrowelle zur Verfügung steht? Alle anderen, die interessiert sind, können die 90g Packung zum Preis von 0,99 Euro kaufen.

John West Thunfischfilets in Sonnenblumenöl

John West Thunfischfilets in Sonnenblumenöl

John West Thunfischfilets in Sonnenblumenöl

Auch dies ist nicht unbedingt ein typisches Produkt, welches zu Weihnachten passt, aber Thunfisch ist bei uns gern gesehen. Die saftigen Thunfischfilets stammen von handgeangelten Tieren aus der sogenannten Angelruten-Fischerei, was wir als deutlichen Pluspunkt empfinden. So ergibt sich kein weiterer, meist ungewollter Beifang, allerdings schlägt sich dieser Befund auch auf den Preis nieder. Eine Dose mit 160g kostet stolze 1,99 Euro.

Löwensenf BBQ Sauce

Löwensenf BBQ Sauce

Löwensenf BBQ Sauce

Weihnachten kann kommen! Wintergriller werden sich sicherlich hierüber freuen und auch jene, bei denen es an den Feiertagen Würstchen und Kartoffelsalat geben wird. Im Dezember beglückt und die brandnooz Box mit dieser rauchigen BBQ Sauce – würzig-scharf aus fruchtigen Tomaten, gestoßenen Pfeffer und mit einer aromatischen Löwensenf Geschmacksnote verfeiert. Das finden wir löwenstark und freuen uns doch noch ein passendes Produkt ausgepackt zu haben! Preislich liegt die 270ml Flasche bei 2,69 Euro.

Hengstenberg Chili-Paprika Gurken

Hengstenberg Chili-Paprika Gurken

Hengstenberg Chili-Paprika Gurken

Eine Gurkenspezialität haben wir eher nicht erwartet, sie könnte aber zum eben genannten Essen zu Weihnachten eine nette Beilage ergeben. An mundgerecht geschnittenen Schälgurken-Stückchen mit feiner Chili-Paprika Note wird sich besonders mein Mann erfreuen, der das Öffnen des kleinen Glases kaum erwarten kann. Auch zu Silvester könnten wir uns die Gürkchen als netten Snack zwischendurch vorstellen. Das Glas mit 370ml Inhalt kostet 1,59 Euro.

DeBeukelaer GLÜCKS-KEX

DeBeukelaer GLÜCKS-KEX

DeBeukelaer GLÜCKS-KEX

Wo wir gerade bei Silvester wären: Hier kommt die neue “KEX”-Spezialität mit vierblättrigen Kleeblättern aus leckerer Schokolade, feiner Milchcreme und knusprigem Keks. Ein Glücksbringer zum Knabbern ist eine schöne Idee, die nicht nur gut aussieht, sondern auch lecker schmeckt. Wer zu Weihnachten einen bunten Teller verschenkt, erhält hiermit noch eine gelungene Extra-Süßigkeit. Wir sagen: lecker! DeBeukelaer GLÜCKS-KEX gibt es in zwei Geschmacksvarianten mit je 150g Inhalt und sie kosten 1,49 Euro pro Packung.

mentos Erdbeer-Mix

mentos Erdbeer-Mix

mentos Erdbeer-Mix

Wem die Kekse von eben zu schokoladig sind, der kann auf den mentos Kauspaß mit Erdbeer-Geschmack zurückgreifen. In dieser Rolle sind die drei Geschmacksvariationen süß, original und sauer vereint und sorgen für fruchtige Abwechslung beim Kauen. Das ganze Jahr lang ist Erdbeerzeit – auch im Dezember wie es scheint. Doch mit Weihnachten hat auch diese Produktauswahl recht wenig zu tun, liebes brandnooz Team. Die Rolle gibt es zum Preis von 0,70 Euro.

Lacroix Gänse-Fond

Lacroix Gänse-Fond

Lacroix Gänse-Fond

Das ist es endlich: Ein Produkt für den Gänsebraten zu Weihnachten! Und wir hatten uns schon gesorgt, dass es in dieser Box im Dezember garnicht mehr weihnachtlich bzw. festlich werden würde. Ausgepackt haben wir ein Glas Gänse-Fond, nicht unbedingt, was wir uns vorgestellt haben, aber für viele sicherlich als Fundament des Festtagsbratens nutzbar. Gleichzeitig ist es aber auch das teuerste Produkt der brandnooz Box im Dezember, dieser Klassiker kostet nämlich 2,99 Euro bei 400ml Fond.

Wieder (neu) dabei: Nooz Magazin von brandnooz - Dezember Ausgabe

Wieder (neu) dabei: Nooz Magazin von brandnooz – Dezember Ausgabe

Unser Eindruck der brandnooz Box Dezember 2013

Insgesamt haben wir acht verschiedene Produkte ausgepackt und wie bei allen bisherigen Dezember-Aboboxen, sowohl aus dem Lebensmittel- als auch aus dem Beautybereich, kommt bei uns keine festliche Stimmung auf. Die Produktauswahl ist solide, es sind auch einige schöne Dinge dabei, doch eine Box kurz vor Weihnachten, bzw. generell im Dezember stellen wir uns anders vor. Gern gesehen hätten wir weihnachtliche Leckereien – vielleicht Dominosteine, Vanillekipferl oder zumindest einen Weihnachtsmann aus Schokolade? Statt einem Kir Royal Tee wäre auch ein Wintertee mit Aromen aus Vanille, Zimt, roten Früchten oder ähnlichem schön gewesen. Passende Klassiker fallen uns da viele ein, da wäre reichlich Potenzial gewesen. Trotzdem sind wir recht zufrieden mit dem, was wir ausgepackt haben. Allerdings hatten wir schon deutlich schönere brandnooz Boxen und erwarten somit gespannt die Januarbox im neuen Jahr!

1 Kommentar

  1. Sabine

    weihnachtlich ist sie nicht, aber der Inhalt gefällt mir trotzdem sehr gut :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× 6 = sechs

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>